SAINT JANE HOTELS UND SUITEN - Hotels in Veltlin, Aprica, Tirano, Livigno und Bormio

Verfügbarkeit prüfen

Buchung
on line

Gäste

Bormio

Die Thermalwasserquellen, schon zur Zeit der Römer bekannt, öffneten die Gegend zum Tourismus als thermalem Aufenthalt für Familien der Aristokratie und des europäischen Grossbürgertums. Die im Nationalpark vom Stelvio eingeschlossene Gegend besitzt ein außerordentliches Natur- und Umweltvermögen. Weitere Anziehungsgründe sind im Sommer auch am Stilfser Joch (2758-3420 m) skifahren zu können und die außerordentliche Möglichkeit Sport mit regenerierenden Bädern im warmen Wasser bei den Thermen von Bormio und den Bädern von Bormio (Valdidentro) zu verbinden.
Von Interesse: Thermen von Bormio, Alte Bäder und Neue Bäder (Valdidentro) – Stadtmuseum im Palazzo de Simoni – Platz vom Kuerc - Cavour Platz- Uhrturm – Alberti Turm – Brücke vom Combo – Kirchen von Santi Gervasio und Protasio, Hochheiligem Kruzifix, San Vitale, S. Ignazio – Häuser Anzi, Pedranzini, Bardea-De Simoni, Castellazzi-Cola, Alberti – Altstadt - Via Roma, die Shoppingstrasse, Via de Simoni – Kellereien vom Bitter Braulio – botanischer Garten Rezia (im Sommer geöffnet) – mineralogisches Museum - Skiarea Bormio mit der mythischen Skipiste Stelvio – Nationalpark vom Stelvio.

True Programm
"In Famiglia"

Nehmen Sie an dem Programm "In Famiglia" teil, werden Sie persönliche Angebote und Vermittlungen bekommen und werden so um viele Vorteile für jede nächste Aufenthalt berechtigt.

Melden sich ist leicht, fast und kostenfrei.

Abonniere jetzt